Suchen
Close this search box.

Ralph van Mechelen erwarb einen Master-Abschluss in Biomedizin und promovierte anschließend erfolgreich an der Universitätsaugenklinik in Maastricht. In dieser Zeit führte er umfangreiche Forschungen zur Wundheilung nach Operationen durch und entwickelte innovative biomedizinische Implantate, die die anschließende fibrotische Reaktion wirksam hemmen.

Mit seinem breit gefächerten wissenschaftlichen Hintergrund, u. a. in den Bereichen Augenheilkunde, Neurowissenschaften, Entwicklungsbiologie, Pädiatrie und Versuchstierkunde, verfügt Ralph über wertvolle Fachkenntnisse. Als Berater engagiert er sich leidenschaftlich für verschiedene Themen und leistet wertvolle Beiträge zur innovativen Forschung.